Die rechte Maustaste ist auf dieser Webseite deaktiviert.

Category : Uncategorized

Nürburgring Classics

Das Bild ist am Nürburgring auf der Einfahrt in die Dunlop Kehre entstanden. Der BMW M1 ist ein historischer Sportwagen, der von 1978 – 1981 hergestellt wurde. Es ist immer wieder schön,  diese Klassiker auf der Rennstrecke anzutreffen. Es ist ein Reihenmotor mit sechs Zylindern, vier Ventile pro Zylinder. Die Rennversion des Fahrzeugs hat eine Leistung von 345 kW/470 PS als Saugmotor mit Flachschieberanlage, bzw. bis 626 kW/850 PS mit Turboaufladung.

Sternenhimmel

Es gibt im Winter Tage, da ist es richtig kalt, aber wolkenlos. Heute war wieder einer dieser Tage. Also Stativ aufgepackt, Kamera drauf und Sterne fotografieren.

Warten auf eine freie Piste

In circa zwei Monaten geht es wieder los. Die Motoren heulen auf der Nordschleife auf. Bei der derzeitigen Witterung ist an Rennsport gar nicht zu denken. Der Anblick von Bildern der letzten Saison steigert die Vorfreude auf das kommende Frühjahr.

Mondphasen

21.Januar 2019 – Totale Mondfinsternis – im Winter.Wir hatten in unserer Region das Glück, dass keine Wolke am Himmel war. Leider war es aber in dieser Nacht -10 Grad Celsius.Egal, für gute Fotos muss man leiden. Ich wollte diesmal keine Einzelaufnahme des Mondes abliefern, da ich den Erdtrabanten schon etliche Male fotografiert habe. Da kam mir die Idee ein zusammengesetztes Foto aus mehreren Einzelaufnahmen zu machen, dass die Mondphasen der Nacht zeigt.Die Einzelaufnahmen sind an mehreren Standorten entstanden. Zwischen den […]

Noch drei Monate…

Noch drei Monate bis zur Rennsportsaison in der Eifel. Die Teams nutzen die Zeit, um Technik und Motoren auf Vordermann zu bringen.

Nun ist die letzte Pütt geschlossen…

Das war es jetzt also mit dem Steinkohleabbau in Deutschland. Bei uns in der Region haben die Gruben schon länger ihre Produktion eingestellt , aber jetzt wurde mit Prosper-Haniel die letzte Zeche in Deutschland geschlossen .(https://de.wikipedia.org/wiki/Bergwerk_Prosper-Haniel) Eine Ära geht zu Ende. Danke an alle Bergleute, die über die Jahrzehnte hinweg Deutschland zum Wohlstand gebracht haben. Ohne euren Einsatz wären Kohle und Stahl im Pott niemals groß geworden. Deutschland wäre wahrscheinlich nicht mal die Industrienation, die wir heute sind.Glück Auf!

Es weihnachtet sehr…

Knecht Ruprecht Von drauss’ vom Walde komm ich her;Ich muss euch sagen, es weihnachtet sehr!Allüberall auf den TannenspitzenSah ich goldene Lichtlein sitzen;Und droben aus dem HimmelstorSah mit grossen Augen das Christkind hervor,Und wie ich so strolcht’ durch den finstern Tann,Da rief’s mich mit heller Stimme an (bis hierher Theodor Storm): Ey alter, pack das Gedeck auf den Tisch,zu Weihnachten gibt’s ja bestimmt keinen Fisch.Einen Teller zu Weihnacht für all die Leute,denn heut‘ kommt zu Euch die ganze Meute.Was quatsch ich […]

Das Jahresende kommt näher

So langsam geht es mit großen Schritten auf das Jahresende zu. Die besinnliche Zeit hält Einzug und die Paketboten arbeiten auf Hochtouren.Das Bild soll ein wenig dazu anregen, im Jahresendstress einen Gang runter zu schalten. Vielleicht hilft Musik die stressige Zeit zu überbrücken.

Apollo 17 – oder fly me to the moon

Apollo 17 war der elfte und letzte bemannte Raumflug zum Mond. Er startete am 7. Dezember 1972 vom Kennedy Space Center, Merritt Island, Florida, USA. Es war der erste Nachtstart seit Beginn der Raumfahrt und der letzte Start des Apollo-Programms mit einer Saturn-V-Rakete. Die Rakete wurde vom deutschen Ingenieur Wernher von Braun entwickelt, Partnerunternehmen waren unter anderem Douglas Aircraft Company, Boing und IBM. Am 11. Dezember landete die Kapsel auf dem Mond. Die Mission brach mehrere Rekorde: der längste Aufenthalt auf […]

Foto Days Düsseldorf

Am heutigen Tag ging es für mich zu den Foto Days zu Foto Koch in Düsseldorf. Mein Kamera-Dreigestirn musste mal wieder zum Service. Somit waren zwei Stunden Wartezeit angesagt. Vom Service in der 6. Etage ging es dann erstmal in das Geschäft, um die neuen Innovationen auf dem Techniksektor zu bestaunen. Da ich den Großteil schon auf der Photokina besichtigen konnte, ging es weiter in die Altstadt und von dort direkt an die Rheinuferpromenade. Hier sind mehrere sehr gute Fotospots […]